queer_sehen

queer_sehen von 1990 bis heute

Dies ist die Verschriftlichung meines Vortrags im Rahmen des Science Slams am 12. Februar 2014, veranstaltet vom Institut für Kunstpädagogik, J.-W. Goethe-Universität Frankfurt am Main. Der Vortrag ist hier als Videoclip zu sehen: In der letzten Zeit habe ich mich mit queeren Lebensentwürfen beschäftigt, und zwar in US-amerikanischen Fernsehserien im

Weiterlesen

What the hell happened? Pretty Little Liars Bullshit Bingo

Die Serie Pretty Little Liars ist eine ganz schwierige und zweischneidige Angelegenheit. Einerseits ist es eine typische Teenie-Serie mit hübschen (was die Norm dafür hält) Mädchen, inklusive Teenie-Dramen, Teenie-Boyfriends, Teenie-Diskussionen (puh) und High-School-Schauplätzen. Andererseits ist die Serie aber auch spannend, denn die romantischen Beziehungen und Affären der Mädchen bzw. jungen Frauen

Weiterlesen

Germany killed the TV Star

Wer gern aktuelle US-amerikanische Serien in der Originalsprache guckt, aber blöderweise nicht in den USA lebt, hat zumindest in Deutschland ziemlich gelitten. Wie komme ich hier bloß an US-Serien ohne: Monate, Jahre oder gar ewig zu warten und die Serien dann am Ende im Fernsehen nur auf Deutsch gucken zu

Weiterlesen

Try This At Home?!

[ trigger-warnung, häusliche gewalt ] erstaunlich wenig kritische reaktionen hat das neue video „try“ [1] von p!nk hervorgerufen. ganz im gegenteil überschlagen sich nur so die begeisterten kritiken. es ist die rede von einem „emotionsgeladenen song“, p!nks „akrobatischem hin und her mit einem unbekannten schönen“ und von „ihrem kaum verhüllten

Weiterlesen

Change of Seasons: Aktuelle US-Serien

das schönste am herbst ist (abgesehen vielleicht von buntem laub, feuerzangenbowle, kuscheligen sofadecken und endlosem teetrinken), dass US-serien neu beginnen, bzw. die bereits bekannten in die jeweils neue season starten. ca 15 queere serien “muss” ich ohnehin für meine diss gucken, aber es gibt auch generell ein paar nette serien,

Weiterlesen