queer_sehen

it’s hip to be queer

neulich habe ich auf getGlue über „true blood“ diskutiert und erwähnt, dass ich tara um einiges besser finde, seit sie eine vampirin geworden ist. davor fand ich sie oft anstrengend doppelmoralisch, jetzt wird es endlich interessant. mir wurde daraufhin beiläufig erzählt, dass tara in den büchern ganz anders sei als